VERSCHIEBUNG: Bezirksfischertag Salzburg-Stadt

VERSCHIEBUNG: Bezirksfischertag Salzburg-Stadt

Durch die Entscheidung der Bundesregierung, den Lockdown für die Gastronomie im März nicht aufzuheben, ist die Abhaltung des Bezirksfischertages Salzburg Stadt leider nicht möglich und muss auf einen derzeit noch nicht bekannten Termin verschoben werden.

 

Augustiner Müllnerbräu, Gambrinussaal

5020 Salzburg

Landesfischertag 2020

Landesfischertag 2020

Wir müssen leider mitteilen, dass der heurige Landesfischertag aufgrund der aktuellen COVID-19 Maßnahmen in stark reduzierter Form abgehalten werden muss und nichts mit dem sonst gewohnten, würdigen und feierlichen, aber auch geselligen Rahmen zu tun haben wird.
 
Aufgrund der Rahmenbedingungen ändert sich auch die Örtlichkeit auf:
Veranstaltungsraum im Gambswirt (Tamsweg)
Beginn: 14.45 Uhr
Voraussichtliche Dauer: 30-45 Minuten
Während der Dauer des Landesfischertages wird keine Bewirtung durchgeführt.


Es gibt eine stark reduzierte Tagesordnung, die sich auf die gesetzlich notwendigen Punkte fokussiert, z.B. entfallen auch die ursprünglich vorgesehenen Grußworte der Ehrengäste. Es wurde nur ein Wahlvorschlag eingebracht, weshalb statutengemäß das Ergebnis bekannt zu geben ist, eine Wahl ist nicht abzuhalten. Der Landesfischertag wird daher eher eine Arbeitssitzung gleichen.
 
DIe VORLÄUFIGE GEÄNDERTE TAGESORDNUNG finden Sie als Anhang.


Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr die Bezirksfischertage und den Landesfischertag wieder in gewohnter Form abhalten können und freuen uns all unsere Unterstützer und Freunde der Fischerei wieder 2021 dort begrüßen zu dürfen.