Online-Gastfischerkarte NEU

Fischer, die nicht im Besitz der Jahresfischerkarte für Salzburg sind, sowie Urlauber, die kurzfristig einen Angelausflug nach Salzburg unternehmen möchten, profitieren von diesem Pilotprojekt. Denn Gastfischer in Salzburg benötigen die sogenannte “Gastfischerkarte”. Diese ist Voraussetzung und eine kurzfristige Möglichkeit, um z. B. als Gast oder Tourist in Salzburg angeln zu können.

Gastfischerkarten gibt es mit einer Gültigkeitsdauer für einen Tag, eine Woche oder zwei Wochen. Innerhalb eines Jahres kann ein Fischer beliebig viele Gastfischerkarten kaufen. Das Mindestalter ist das 12. abgeschlossene Lebensjahr. Die Gastfischerkarte müssen Fischer zusätzlich zur Lizenz (= privatrechtliche Erlaubnis) am Wasser mitführen, ebenso einen gültigen Lichtbildausweis. Fischer, die im Besitz einer gültigen Jahresfischerkarte für Salzburg (inklusive der Einzahlungsbestätigung zur Fischereiumlage) sind, benötigen lediglich die entsprechende Lizenz für das Gewässer, an dem sie angeln möchten. Das Mitführen eines Lichtbildausweises ist in diesem Fall nicht erforderlich.

Ab sofort haben Gastfischer die Möglichkeit, online auf hejfish.com ihre Lizenz, bspw. eine Tageslizenz, sowie die entsprechende Gastfischerkarte (für einen Tag, eine Woche oder zwei Wochen) in nur einem Vorgang für eine Vielzahl an Gewässern in Salzburg zu kaufen. Dabei gilt die Gastfischerkarte, wie alle anderen Gastfischerkarten, für das gesamte Bundesland. Keine Frage ­ für Fischer, die ihre Ausflüge kurzfristig entscheiden bzw. flexibel bleiben wollten oder vorab keine Gelegenheit hatten die Gastfischerkarte vor Ort zu kaufen, wurde damit die perfekte Zusatzlösung geschneidert: Mit dem Pilotprojekt schaffen der Landesfischereiverband Salzburg und die hejfish GmbH einen echten Mehrwert für Gastangler.